Vereinsgeschichte:

 

Die Gründung vom heutigen ESC-RIGI kam im Jahre 1976 auf der Rigi-First genauer im Restaurant Bärenstube zustande. Darum hiess früher der Club Rigi-First, später mit dem Präsidentenwechsel Rigi-First-Vitznau. Dem neu gewählten Präsidenten Gerry Spiess aus Weggis war mit der Namensgebung nicht besonders glücklich, und so wurde an der GV 1988 dem Club den einfachen und doch so bekannten Namen ESC-RIGI verliehen, denn die Rigi sollte immer im Mittelpunkt stehen.

Die Gründer des Eisstockclubs hatten schon bald ihre erste Eisstockbahn vor dem Restaurant und hatten gemütliche Nachmittage und Abende beim Eisstocksport mit Kurgästen aus dem In- und Ausland. Bei Gelegenheiten wurden auch Eisstockkameraden im In- und Ausland besucht oder an Turnieren teilgenommen. Die Rigianer mussten fast immer die Rigi am Vorabend  verlassen und im Tal eine Schlafgelegenheit organisieren, das meistens mit verschiedenen Episoden „zu  den Zeiten von Res von Weissenfluh, Wendel Imholz und Gerry Sigel“ endeten.

Stand früher für viele Rigianer ein gemütliches Wochenende im Vordergrund, war plötzlich der sportliche Erfolg in den Vordergrund geraten.

In den 90ger Jahren kamen die ersten Früchte von diesem Ergeiz zu tragen, als man innerhalb von 3 Jahren von der Regionalliga in die A-Liga aufstieg.

Nach einigen guten Resultaten in der A-Liga kam im 96 der etwas unerwartete Abstieg in die B-Liga. Bis zu diesem Zeitpunkt ist dies der Einzige Abstieg in der Geschichte unseres Vereines.

Im folgenden Jahr schaffte man mit dem Sieg in der B-Liga den direkten Wiederaufstieg und setzte sich in den folgenden Jahren als Spitzenteam fest und man Qualifizierte sich regelmässig für den Europa-Cup wo sich der ESC Rigi mit einigen guten Resultaten präsentierte.

 

Im Jahre 2009 waren bis anhin die Erfolgreichsten Schweizermeisterschaften mit insgesamt 3 Gold –und 3 Bronzemedaillen und dem Aufstieg der zweiten Mannschaft in die B-Liga.

Diverse Medaillengewinne der letzten Jahren können Sie unter „Erfolge“ nachschlagen. 

Auch in den kommenden Jahren möchte sich der ESC Rigi in der Spitzengruppe etablieren und vielleicht auch mal den Titel gewinnen.

EVENTS
  • Events are coming soon, stay tuned!
AUS DER GALLERY
MATERIALSPONSOR